Besuchsdienst

Kirchengemeinde besucht Senioren zu hohen Geburtstagen

Eine Gruppe engagierter Frauen hat es sich zur Aufgabe gemacht, unsere älteren Gemeindeglieder zum Geburtstag zu besuchen und die Geburtstagsgrüße im Namen der Kirchengemeinde zu überbringen. 

Der Philosoph Josef Pieper hat ´mal gesagt: „Grund allen Feierns ist die erfahrene Zustimmung zum Leben.“ Besonders wenn Menschen älter werden, sind ihr Geburtstage denk- und dankwürdig. Und über diese Geburtstage freut sich auch die Kirchengemeinde.

Ab dem 80. Geburtstag kommt Pastor Manneke alle fünf Jahre persönlich vorbei. Zu den anderen Geburtstagen ab dem 81. kommen Mitglieder des Besuchsdienstes. Sollten Sie an Ihrem Geburtstag nicht zu Hause sein, wären wir über einen Hinweis dankbar. Sollten Sie den Besuch nicht wünschen, lassen Sie es uns bitte wissen.

Geburtstagsbesuche

Besuche bei den Menschen und Kontakte zu den Menschen gehören zum Wesen christlicher Lebensäußerung einer jeden Kirchengemeinde. Weil Gott uns Menschen nahe kommt, indem er uns in Jesus Christus auf der Erde besucht (Lk 1, 68), weil Jesus in unterschiedlichen Zusammenhängen Menschen besucht und seine Nachfolger/innen auffordert (Lk 10), ebenfalls Menschen zu besuchen, machen sich heute freiwillig Engagierte auf den Weg zu den Menschen in ihren Kirchengemeinden.